Yoga of Love - Yoga der Liebe, Yogi Bhajan, Edition Sat Hari Singh


NEUAUFLAGE!
Yogi Bhajan war eine ständige Quelle der Inspiration. In seinem unvergleichlichen Wirken brachte er das Wissen der Veden, der Yogis, der Gurus und des Dharmas in den Westen, passend zum Beginn der Zeitenwende.
Yogi Bhajan schrieb keine Bücher, sondern überließ es seinen Schülern, diese Welten der Weisheit in mediale Formen zu gießen. Eines seiner zentralen Themen war es, uns westliche Menschen für die wirkliche Liebe zu öffnen: nicht für die tausend Formen der emotionalen, romantischen Liebe, der wir nachjagen, sondern für die reale, die in ihrem Wesen göttlichen Liebe. Diese Liebe ist der Höchste Yoga und die höchste Erfüllung. Es ist entgegen aller anderslautenden täglichen Suggestionen letztlich die Liebe zu unserem höchsten Selbst.

Im wundervoll illustrierten Buch Yoga of Love - Yoga der Liebe dokumentiert Sat Hari Singh Yogi Bhajans revolutionären Entwurf der Liebe aus seinen Lectures, Gedichten und Worten der Weisheit. Besonders für deutsche Leser ist die durchgehende Zweisprachigkeit dieses Buches: Neben dem englischen Original, sorgfältig mit Quellenangabe dokumentiert, steht jeweils eine ebenso poetische Übersetzung ins Deutsche.

Bereichert werden die Texte mit vielen schönen Motiven und Illustrationen über die Liebe aus allen Kulturen der Welt. Diese lassen eine Einheit des Geistes und ein kreatives Verständnis für das wichtigste Thema der Menschen - die Liebe - entstehen.

Zehn bisher unveröffentlichten Kundalini Yoga-Meditationen im Anhang machen das Buch zusätzlich zu einem praktischen Yoga-Schatz.

Format ca. 11,4 x 15,9 cm, gebunden.
154 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Illustrationen.
Sprachen: Englisch - Deutsch.

ISBN 978-3-9811522-9-6
Gebundener Ladenpreis: 9,95 €.